Telefon : 05331 / 949600

Reinstgasversorgung

Technische Gase für Forschung und Entwicklung

Das Unternehmen Ziethmann befasst sich mit der Planung und Erstellung von Mediensystemen mit der Zielsetzung, kundenspezifische Anlagen nach dem neusten Stand der Technik zu errichten, zu pflegen und zu warten.

  • Reinstgasinstallationen aller Art in allen Reinheitsstufen incl. Druckluft, Erdgas
  • Reinstdampf-, Dampfinstallationen
  • Installationen für Reinstwasseranlagen
  • Wartung von Reinstgasanlagen/Erdgasanlagen


Reinstgase: Mischgasanlage – Wasserstoff bis Reinheit 6.0

WIG-Schweißverfahren, Orbital-Schweißverfahren

Im Reinstgas-Anlagenbau werden Edelstahlrohrverzweigungen und -reduzierungen mit speziellen Schweißfittings im Orbitalschweißverfahren ausgeführt. Das Orbitalschweißen ist ein vollmechanisiertes WIG Umlaufschweißen ohne Zusatzstoffe, bestehend aus einer transistorisierten Stromquelle und einem speziellen Schweißkopf. In dem Schweißkopf werden die miteinander zu verbindenden Rohr- bzw. Fitting-Enden sicher arretiert. Die mittels eines Rotors um die Nahtstelle geführte Wolframelektrode führt bei einer Temperatur von 1200°C den Schweißvorgang aus. Der gesamte Schweißvorgang läuft programmiert ab. Vom Gasvorlauf, über Lichtbogenbrennzeit, Pulsieren, Rotationsverzug, Stromabsenkung bis hin zur Gasnachströmung. Die Vorteile einer im Orbitalverfahren hergestellten Schweißverbindung sind:

  • Kein Schweißzusatzwerkstoff erforderlich,
  • die Schweißnaht ist von höchster Güte,
  • ist reproduzierbar,
  • keine Nachbehandlung,
  • eine glatte Nahtwurzel.

Voraussetzung für die Herstellung einer einwandfreien Schweißnaht ist jedoch eine exakte Nahtvorbereitung der Rohr- bzw. Fitting-Enden, ein 90°-Stumpfstoß, sowie konstante Wanddicken.


Gasverteilung und Gasfilter

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.
Wir freuen uns von Ihnen zu hören.

E-Mail-Anfrage...